Unsere Fernlehrgänge

Auffrischung für Energieeffizienz-Expert:innen

Aktualisieren Sie vorhandene Fachkenntnisse und verlängern Sie Ihren Eintrag auf der Energieeffizienz-Expertenliste der dena. Der Lehrgang erfüllt die Anforderungen der dena an Fortbildungen zur Verlängerung der Listung.

Umfang: 25 UE


Energieberatung Wohngebäude
(Basis und Vertiefung)

Der Lehrgang zielt darauf ab, Energieausweise für Wohngebäude auszustellen, BAFA-geförderte „Energieberatungen für Wohngebäude“ durchzuführen und sich auf der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes in den Kategorien „Energieberatung für Wohngebäude“ und „Bundesförderung für effiziente Gebäude – Wohngebäude“ eintragen zu lassen.

Umfang: 120/200 UE


Energieberatung Wohngebäude
(Vertiefung)

Der Lehrgang zielt – bei bereits absolviertem Basismodul – darauf ab, Energieausweise für Wohngebäude auszustellen, BAFA-geförderte „Energieberatungen für Wohngebäude“ durchzuführen und sich auf der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes in den Kategorien „Energieberatung für Wohngebäude“ und „Bundesförderung für effiziente Gebäude – Wohngebäude“ eintragen zu lassen.

Umfang: 40 UE


Energieberatung Nichtwohngebäude
(Vertiefung)

Umfang: 80 UE

Falls Sie informiert werden möchten, wenn der Lehrgang „Energieberatung Nichtwohngebäude (Vertiefung)“ buchbar ist, benachrichtigen Sie uns bitte unter lehrgang@ina-darmstadt.de.